Content Marketing

Online-Marketing ist ein umfangreiches Gebiet, das sich in verschiedene kleine und größere Bereiche aufteilt. Neben E-Mail-Marketing ist auch Content Marketing in diesem Bereich enthalten. In diesen Teilbereich fällt die Produktion von Material und Medien, welche veröffentlicht werden sollen sowie deren Verteilung. Ziel vom Content-Marketing ist die Gewinnung neuer Kunden und bestehende Kunden zu binden. Blogs, eBooks, Fallstudien, Ratgeber, Newsletter sind nur einige Formate, die bei dieser Werbung vorkommen. In der Regel ist Content Marketing ein fester Bestandteil einer Werbekampagne und wird entsprechend darin integriert.

Werbung

Werbung via Internet gehört heute zum Tagesgeschäft einer Marketingabteilung eines Unternehmens. Die dort tätigen Mitarbeiter sind zwar gut ausgebildet, doch Online-Marketing hat seine Besonderheiten. Diese kennen wiederum die Mitarbeiter der Medienagentur Zarenga, dessen Geschäftsführer Sven Nobereit ist. Unter seiner Führung arbeitet das kompetente Team an Werbeprojekten der Kunden der Agentur.

Sven Nobereit ist beim Erstgespräch nicht nur der Partner des Unternehmers, sondern auch Unternehmensberater. Er prüft die Möglichkeiten, welche für die angestrebte Kampagne aussichtsreich erscheinen. Erst wenn er alle Fakten kennt, berät er seinen Kunden über die Marketingstrategie, die zum Erfolg führt. Neben Content-Marketing kommt auch E-Mail-Marketing und Affiliate-Marketing in Betracht.

Content-Marketing richtet sich an die vom Unternehmer anvisierte Zielgruppe. Diese soll mit relevanten Informationen versorgt werden. Ziel ist es, den Markenaufbau zu fördern, neue Kunden zu gewinnen und Stammkunden zu halten. Content-Marketing betrachten Experten als einen elementaren Teil der Unternehmenskommunikation, die sich in der Mitte der Strategie “Inbound-Marketing” befindet. Die Zielgruppe finden Kunden gemeinsam mit Sven Nobereit, der über entsprechende Dateien von Interessenten für verschiedene Themenbereiche verfügt.