Performance Marketing

Affiliate-Marketing bildet einen Teilbereich des Performance Marketing, wiederum zum großen Gebiet des Online-Marketings zählt. Unter Affiliate-Marketing wird eine Vertriebsart beschrieben, die auf das Internet gestützt ist. Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen stellen seinen Vertriebspartnern Werbemittel zur Verfügung, die sie auf ihre Webseiten integrieren oder über andere Kanäle wie beispielsweise beim E-Mail-Marketing einsetzen. Der Vertriebspartner erhält eine Provision vom Produktanbieter, die vertraglich vereinbart wird.

Affiliate

Der Vertriebspartner setzt auf seine Webseite oder seiner Werbe-E-Mail einen Link. Dieser enthält einen Code, der den Vertriebspartner oder Affiliate erkennt und beim Händler als solchen identifiziert. Der Händler erkennt dadurch, welcher seiner Vertriebspartner ihm den Kunden schickte. Anhand der Kundenkontakte durch den “Click” auf den Link, dem Verkauf der Produkte oder Dienstleistungen oder durch die Weitergabe potenzieller Kundenkontakte, auch Lead genannt, errechnet sich die Provision. Damit Affiliate-Marketing-System funktioniert, ist der entsprechende Link auf einer Webseite des Vertriebspartners notwendig.

Betreiber von Webseiten, die dasselbe Thema haben wie das werbende Unternehmen zu finden, ist schwer. Die Medienagentur Zarenga hat es nicht nötig lange nach entsprechenden Internetauftritten zu suchen. Die Agentur betreibt selbst eine Vielzahl Webseiten mit den unterschiedlichsten Themen. Für jedes Produkt, jede Dienstleistung ist bei Zarenga die entsprechende Webseite vorhanden, auf welcher der Kunde seine Seite verlinken kann.

Die Medienagentur Zarenga unter der Führung von Sven Nobereit ist eine Werbeagentur, die sich auf Online-Marketing spezialisiert hat. Neben den “Nischenportalen” bietet die Agentur die komplette Bandbreite des Online-Marketings an. Dieses beinhaltet auch das E-Mail-Marketing, das ebenfalls zum Affiliate-Marketing-System gehört. Auch die Links, welche sich in Texten der Werbemail befinden, leiten den Leser mit einem Klick auf die Webseite des Anbieters.